Wetter kambodscha märz. Vietnam Wetter im März

Wetter in Kambodscha im Februar 2021

wetter kambodscha märz

In Malaysia sowie auf den südlichen Philippinen und auf der Insel Java Indonesien fällt ganzjährig viel Niederschlag. Aber das ist relativ gemäßigt und Sie werden sich kaum davon gestört fühlent. Durch die Regenfälle füllen sich allmählich auch die großen Wasserbecken vor dem Haupttempel, sodass die schönen Postkarten-Motive geschossen werden können, bei denen sich der Tempel im Wasser spiegelt. Wie überall nimmt pro 100 Meter Höhe die Temperatur um 0,4 - o,5 Grad ab. Südvietnam erwärmt sich wie die anderen Landesteile, hier wird es jedoch heiß. Am kühlsten wird es im gebirgigen Norden.

Next

Beste Reisezeit Kambodscha

wetter kambodscha märz

Das Wetter in Kambodscha kann unberechenbar sein. Auch die ländlichen Regionen und die Berge können nun wieder im Rahmen von Trekking-Touren bereist werden — allerdings kann es vorkommen, dass noch nicht alle Schäden der Regenzeit behoben wurden. Es fällt nur noch halb so viel Regen wie in den Vormonaten. Sowohl Klimadiagramm als auch Klimatabelle beziehen sich als Referenzpunkt auf Siem Reap in Kambodscha. Regnet es in Kambodscha in März viel? Um das zu verdeutlichen, zeige ich dir einfach zwei Bilder, die ich von fast der gleichen Position aus aufgenommen habe. In der Zeit bis herrscht eine etwas kühlere Trockenzeit. Besonders für absolute Frostbeulen kann der April eine wahre Freude bringen und auch Schnorchler können stundenlang im Wasser verweilen, denn das Wasser gleicht einer angenehmen Badewanne mit toller Wassertemperatur.

Next

Wetter in Kambodscha im Februar 2021

wetter kambodscha märz

Tippen oder klicken Sie hier, um Informationen über das Wetter an mehr Orten in Kambodscha zu sehen. Die geringsten Niederschläge werden am Tonle Sap mit durchschnittlich 1. September Ich präsentiere: Den regenreichsten Monat des Jahres in Kambodscha — September. Kontinentale Nordostwinde bewirken, dass von November bis März die etwas kühlere Trockenzeit herrscht. Auch die Hotel- und Flugpreise sind wesentlich niedriger als es in der Hauptsaison der Fall ist. Im Zeitraum von Juni bis August scheint die Sonne im Durchschnitt täglich zwischen 0 und 6 Stunden. Es ist die kühlste und zugleich trockenste Jahreszeit.

Next

Wetter in allen Ländern der Welt an. Übliches Wetter: Typisches Wetter in Kambodscha während des Jahres

wetter kambodscha märz

Es regnet gelegentlich während der heißen Jahreszeit, normalerweise in kurzen, kräftigen Schauern, die weniger als eine Stunde lang sind. Typisches normales Wetter in Kambodscha in April ist: Die durchschnittliche Höchsttemperatur in Kambodscha in April ist 35. Die Tagestemperaturen liegen dann zwischen 15 und 28 °C, Nachttemperaturen zwischen 10 und 18 °C. Aufgrund der Nähe zum Äquator sind die Temperaturen das ganz Jahr über ohne große Schwankungen warm. In den Wintermonaten nimmt der Regen zu, vor allem im Oktober und November. Vom Besuch des Nordens und Ostens ist nun abzuraten und auch Badeferien an der Küste sind nicht mehr wirklich sinnvoll, da der Regen längere Zeit anhalten kann und vollkommen trockene Tage selten sind. Der November ist dann wieder ein sehr beliebter Monat für einen Besuch von Kambodscha.

Next

Beste Reisezeit Kambodscha (Wetter, Klimatabelle und Klimadiagramm)

wetter kambodscha märz

Die Temperatur in liegt zwischen 21 und 32 ° C 70 bis 90 ° F. In der Regenzeit wachsen die Flüsse und Seen des Landes enorm an und überfluten die umliegenden Gebiete. Ab Ende Februar wird es hier heiß und schwül. Die Monate September und Oktober gelten als Regenzeit, da pro Monat mehr als 175 mm Niederschlag zu erwarten sind. Im März liegen die höchsten Tageswerte bei circa 34 Grad Celsius. Aber auch die Regenzeit hat gute Seiten. Dann herrscht Trockenzeit mit wenig Regen und die etwas niedrigeren Temperaturen von etwa 30 °C sind für Reisende zu ertragen.

Next

Beste Reisezeit Kambodscha

wetter kambodscha märz

In vielen ländlichen Regionen sind Straßen weiterhin überflutet und unpassierbar, sodass von Überlandreisen und Trekking-Touren auf jeden Fall abgeraten werden muss. Während der Regenzeit Mai bis September sollte man von Reisen nach Ha Giang Abstand nehmen. Egal, wo ihr euch in Kambodscha befindet, Angkor Wat müsst ihr euch ansehen. Der Tonle Sap ist größter Binnensee Asiens, Fischlieferant und natürliches Bewässerungssystem für den Reis. Nachteil: Mit dem Ansturm der Touristen steigen auch die Hotelpreise und andere Nebenkosten wieder steil an.

Next