Stockbrot machen. Stockbrot : Rezepte & Tipps

Einfaches Stockbrot

stockbrot machen

Sternenklarer Himmel, ein loderndes Lagerfeuer, dazu etwas Musik und leckeres Stockbrot - schöner kann man einen lauen Sommerabend gar nicht verbringen. Daraus etwa 50 - 70 cm lange Schlangen rollen. Bei den Dips schmecken , und am besten dazu. Es passt zu Salat, Würstchen oder gegrilltem Gemüse. Wenn nach 10 Minuten das Stockbrot ringsherum goldbraun ist, ist es auch innen gut durchgebacken und so knusprig und lecker, dass man auf Steaks und Grillwürste eigentlich verzichten könnte. Auch wenn Sie Hefeteig sonst meiden: Stockbrot sollte meiner Meinung nach nicht ohne Hefe gebacken werden, da Stockbrot ohne Hefe nicht so lecker nach frisch gebackenem Brot schmeckt wie Stockbrot aus 'richtigem' Brotteig. Etwa tennisballgroße Teigstücke abtrennen und diese zu ca.

Next

Stockbrot von Yemaja18

stockbrot machen

Das klassische Stockbrot kann man wunderbar abwandeln. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept. Anschließend Speck und Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Käse in den Teig kneten. Kurz über das Feuer halten und genießen. Und welcher Fertigteig eignet sich für Stockbrot? An der Spitze beginnend um die Stöcke wickeln und unter Drehen über die Glut halten, bis das Brot gar ist.

Next

Stockbrot von Pumuckl alias Heike

stockbrot machen

Noch bevor wir in der neuen Terrassenwohnung überhaupt einen Grill hatten, hab ich mir von Papa schon Stöcke schnitzen lassen. Das Tolle daran: Ihr könnt den Stockbrot-Teig nach Lust und Laune abwandeln. Matthias Haupt Für Stockbrot aus Laugenteig bereiten Sie den Hefeteig wie oben beschrieben vor. Und so geht's: Stockbrotteig mit Hefe: Schritt für Schritt Den Teig nochmals auf bemehlter Arbeitsfläche mit den Händen durchkneten und in 6—8 Stücke teilen. Kneten Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durch und teilen Sie diesen dann in sechs gleich große Stücke.

Next

Stockbrot zubereiten: Das allerbeste Rezept mit und ohne Hefe

stockbrot machen

Sie müssen aber nicht auf ein selbstgebackenes Brot verzichten. Diese Leckerei, regional auch Knüppelkuchen, Knüppelteig oder Knüppelbrot genannt, besteht meist aus Hefeteig oder einem schnellen Quark-Öl-Teig, den Sie nach Lust und Laune mit süßen oder herzhaften Zutaten verfeinern können. Hier ein Rezept für Glutenfreies Brot. Für die Lauge kochst du 80 g Bikarbonate erhältlich in der Apotheke mit 1 Esslöffel Salz in 1 Liter Wasser auf. Damit es schnell gar wird, sollte der Teig möglichst dünn um den Stock gewickelt werden.

Next

Stockbrot zubereiten: Das allerbeste Rezept mit und ohne Hefe

stockbrot machen

Herzhaft gefülltes Stockbrot: Hierbei rollst du den Teig aus, legst Käse darauf und dann eine Schicht Schinken oder Bacon und rollst es mit dem Schinken nach innen um den Stock. Es braucht indirekte Hitze, sonst wird es außen nur schnell schwarz und ist innen noch roh. Mischen Sie geriebenen Bergkäse oder Gouda, getrocknete oder Oliven, Speckwürfel oder gehackten Knoblauch unter den Teig. Aber für alle, die mitten in der Großstadt wohnen, nur einen Balkon haben oder die auch in der kalten Jahreszeit Stockbrot mümmeln möchten: Es gibt Hoffnung! Nun kleine Kugeln formen, auf einen kleinen Stock spießen und im offenen Lagerfeuer garen lassen. An einem warmen Ort 5 Stunden abgedeckt gehen lassen. Ich empfehle 90-150cm Länge beim Lagerfeuer gilt: eher länger als für den Grill.

Next

Stockbrot zubereiten: Das allerbeste Rezept mit und ohne Hefe

stockbrot machen

Das 550-er Mehl bekommt man nicht beim Discounter, aber fast in jedem Supermarkt. Für süßes Stockbrot kann man Rosinen oder andere Trockenfrüchte zum Teig geben. Und lässt sich der Teig auch ein bisschen aufpeppen? Der Teig muss um die Spitze des Stocks gewickelt sein. Stockbrot ohne Hefe, einfach und schnellStockbrotteig besteht aus nur wenigen Zutaten und lässt sich gut für den Grillabend oder ein Lagerfeuer vorbereiten. Aber auch Schleckermäuler kommen beim Stockbrot auf ihre Kosten, wenn ihr einfach etwas Honig oder Vanille in den Teig gebt.

Next